25 Jahre Kunst Haus Wien. Museum Hundertwasser

DSC_8604Im Museum Hundertwasser im Kunst Haus Wien haben Bettina Leidl, Direktorin vom Kunst HausWien, und Peter Hanke, Geschäftsführer der Wien Holding, in Anwesenheit von Dutzenden von Journalisten unter dem Titel “25 Jahre Kunst Haus Wien. Museum Hundertwasser” ein Mediengespräch abgehalten.

Bettina Leidl erwähnte in Ihrer Rede die Pressemitteilung zitierend unter anderem, daß das Kunst Haus Wien 3,5 Millionen BesucherInnen in 25 Jahren zu verzeichnen hatte und stellte das Jubiläumsjahr mit zahlreichen Highlights vor: ein neues Hundertwasserbuch, einen „Hundertwasser-Walk“ und den „Familiensamstag“.

DSC_8576Das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, wurde am 9. April 1991 von Bürgermeister Helmut Zilk und Bundeskanzler Franz Vranitzky eröffnet und feiert damit 2016 seinen 25.

Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums erwartet die BesucherInnen ein umfassendes Jubiläumsprogramm: Das Kunst Haus Wien präsentiert neben einer Gesprächsreihe mit renommierten WeggefährtInnen Hundertwassers in Kooperation mit W24 auch die neue Hundertwasser-Publikation 100x Hundertwasser, die neue Familienjahreskarte für das Museum, den „Hundertwasser-Walk“, die Jubiläumsausstellung des Wiener Fotografen Peter Dressler sowie eine vierteilige Hundertwasser-Fotoedition. Darüber hinaus findet am 9. April der „Familiensamstag“ mit Gratisworkshops und kostenlos em Führungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Eltern statt. An diesem Tag ist der Eintritt für Familien um 50 Prozent ermäßigt und kostet nur EUR 11,– für 2 Erwachsene und maximal 4 Kinder bis 18 Jahre.

3,5 Millionen BesucherInnen seit der Eröffnung

Das Kunst Haus Wien feiert 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Das von Friedensreich Hundertwasser gestaltete Museum beherbergt die weltweit einzige umfassende permanente Ausstellung des visionären Künstlers und widmet sich in seinen Sonderausstellungen der Fotografie des 20. und 21. Jahrhunderts. Mit der 2015 eingeleiteten inhaltlichen Neupositionierung als „grünes Museum“ und der Öffnung neuer Ausstellungsflächen geht das
Museum einen Schritt weiter in die Zukunft.

Die Bilanz der vergangenen zweieinhalb Jahrzehnte überzeugt – mit 90 internationalen Ausstellungen und über 3,5 Millionen BesucherInnen, rund ein Drittel davon seit dem Jahr 2007, als die Wien Holding das Haus übernommen hat. Allein im Jahr 2015 wurden über 148.000 Tickets verkauft – mit weiter steigender Tendenz im heurige n Jahr. Besonders erfreulich: Das Kunst Haus Wien punktet auch bei der jungen Generation: Rund 16.000 Kinder und Jugendliche haben im vergangen Jahr das Kunst Haus Wien besucht.

DSC_8785„Das Kunst Haus Wien ist in der Wiener Museumslandschaft ein besonders spannendes Haus. Ich erinnere mich gerne an die viel beachteten Ausstellungen mit den Fotografien von Annie Leibovitz oder Elliott Erwitt bis hin zu den Bildern von Linda McCartney oder Joel Meyerowitz. Mit dem Hundertwasser-Museum einerseits und dem starken Fokus auf Fotografie in den Wechselausstellungen andererseits ist es dem Kunst Haus Wien ausgezeichnet gelungen, sich als renommiertes Haus für zeitgenössische Kunst zu positionieren“, so Wien Holding-Geschäftsführer Peter Hanke.

90 Wechselausstellungen seit 1991

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1991 zeigte das Kunst Haus Wien 90 Wechselausstellungen renommierter KünstlerInnen. Darunter auch solche, die Fotografiegeschichte geschrieben haben, wie Cecil Beaton, René Burri, David LaChapelle, Annie Leibovitz, Robert Mapplethorpe, Man Ray, Herb Ritts, Henri Cartier-Bresson und zuletzt die sehr erfolgreiche Schau von Joel Meyerowitz. Mit Meyerowitz und anderen zeitgenössischen FotografInnen wie Rinko Kawauchi, Peter Piller und Anita Witek präsentiert das Kunst Haus Wien auch immer wieder aktuelle Positionen zur Fotografie in ausgewählten Einzelausstellungen. 2016 widmet das Museum dem Magnum-Fotografen Martin Parr seine erste Retrospektive in Österreich. Weiter lesen.

 

Comments are closed.

Austrian Flag
Bild aus dem Parlament
000_5151A
000_2207A

Advertising? Werbung? Click on the picture below. Klicken Sie auf das Bild unten. kawther [dot] salam [at] gmail [dot] com

000_8696b_edited-1

Advertising? Werbung? Click on the picture below. Klicken Sie auf das Bild unten. kawther [dot] salam [at] gmail [dot] com

Related Books


Support this site by buying these books at Amazon. Thank you!

000_4195A
000_4229A
000_1418A
Der Stephansplatz

Der Stephansplatz

Johann Strauß

Johann Strauß

000_8728

Volksgarten

Nikon (57)

Kurpark Oberlaa

000_2638A

Verbrechen in Israel

Add to Netvibes Creative Commons License